Home
News
Tagebuch
Bilder
Gaestebuch
Statistiken
Wissen
Tagebuch
 
 
Monat 11
 
 
  11. Monat (korrigiert 8. Monat)
17.2.-16.3.

Endlich habe ich mich durchgesetzt – wir haben einen neuen Kinderwagen! Nachdem mir der alte im matschigen Park fast auseinander gefallen wäre, gab es kein Halten mehr. Nun schieben wir die Süßen in einem Gefährt der Marke ABC-Design durch die Gegend und fragen uns, warum wir uns erst so spät dazu entschlossen haben. Das Teil fährt praktisch von selbst und wir sind einfach nur froh, es zu haben.

Aber nicht nur der Kinderwagen ist neu – wir beziehen demnächst auch eine neue Wohnung! Der Mietvertrag ist endlich unterschrieben und damit haben wir jetzt eine Baustelle am Hals. Es muss praktisch alles gemacht werden. Warum lädt man sich neben doch sehr mobilen Zwillis so was auch noch auf? Weil wir die Herausforderung lieben ;-) und sich doch letztendlich alles über den Preis regelt… Wir haben zum Glück fleißige Helfer, ohne die es tatsächlich kaum zu schaffen wäre. DANKESCHÖN schon mal an dieser Stelle!

Tja, die Kinder wachsen und gedeihen indes sehr gut. Sie „speisen“ inzwischen stückige Nahrung und verdrücken schon ganz ordentliche Portionen. Überhaupt können wir in punkto essen nicht meckern – die Jungs nehmen uns inzwischen alles ab – sogar Brokkoli – und putzen immer alles weg. Ole hat gewichtsmäßig etwas aufgeholt – oder Jasper legt gerade mal eine Pause ein. Wie auch immer – beide machen einen gesunden Eindruck und das ist doch das Wichtigste. Noch etwas Gutes können wir beobachten: Die beiden spucken viel weniger. So langsam wandern die weißen Spuckwindeln in die hintere Ecke des Schrankes. HURRA!

Zahnstatistik: Immer noch NIX

 
 
 
Email   Danksagung   Startseite